Ziel 7: Zugang zu leistbarer, verlässlicher, nachhaltiger und moderner Energie für alle sichern

Einfach den Schalter drücken und Zack! – schon ist das Licht eingeschaltet. Für Leute in Österreich eine ganz alltägliche Sache, die allerdings gar nicht so selbstverständlich ist, wie wir denken. Weltweit hat eine von sieben Personen keinen Zugang zu Elektrizität, der Großteil davon lebt in ländlichen Regionen. Wo allerdings an manchen Orten zu wenig Energie das Problem ist, ist es an anderen zu hoher Energieverbrauch. Diese ist nämlich der Hauptschuldige im Fall der Klimaerwärmung. Fossile Energieträger und Co. verursachen nämlich in etwa 60 Prozent der Treibhausgase. Um also diese beiden Anliegen und noch viele weitere in Bezug auf Energie unter einen Hut zu bringen, haben die UN-Mitgliedsstaaten Entwicklungsziel Nummer 7 entworfen.

» Weiterlesen