Ohne Beziehung ist vieles schwieriger

Beziehungsaufbau ist wichtig. Ganz gleich, ob im Büro, auf der Baustelle, in der Nachbarschaft oder im Sportverein. Im alltäglichen Zusammenleben fällt vieles leichter, wenn man einander kennt, vielleicht auch einschätzen kann; wenn im oft so hektischen Alltag neben fachlichen Problemstellungen oder kognitiven Lerninhalten auch persönliche Dinge einen Platz finden. Aufmerksam zuhören, ehrliches Interesse zeigen, hier und da auch mal nachfragen, sich ein Stück weit verletzlich zeigen – Kleinigkeiten, die meist Großes bewirken können. » Weiterlesen

2018 ist ein Jubiläumsjahr

100 Jahre Republik Österreich, 100 Jahre Frauenwahlrecht, 70 Jahre Allgemeine Erklärung der Menschenrechte und 30 Jahre Friedensbüro.

Unser Jubiläum, Anlass zum Feiern? Ja, im September dann! Aber nicht nur! Jetzt haben wir erst einmal etwas anderes vor. Unsere Erfahrungen möchten wir teilen – mit unseren Leserinnen und Lesern! Immerhin haben wir als Team in Summe bereits 75 Jahre  Friedensbüro-Erfahrungen auf dem sprichwörtlichen Buckel. Wir waren in Schulen und anderen Bildungseinrichtungen, in Nachbarschaften und Stadtteilen, mit anderen Organisationen und Institutionen tätig. Da sammelt sich schon einiges an. Geschichten, Erfolge, Anekdoten, Nachdenkliches, manchmal aber auch Trauriges oder Unverständliches. Wir haben Ideen, Erkenntnisse, Vorschläge aus unseren Arbeitsbereichen gesammelt und zu 30 Tipps für ein gutes Zusammenleben gebündelt. » Weiterlesen