Manipulation der Massen: Massenmedien 1/2

Um stets am Laufenden zu bleiben, liest man Zeitungen, schaut sich im Fernsehen die Nachrichten an oder folgt diversen Massenmedien auf sozialen Medienplattformen. Durch die Informationen, die man dadurch erhält, bildet man sich seine eigene Meinung – oder zumindest denkt man das. Tatsächlich ist es allerdings so, dass Massenmedien häufig so ziemlich alles andere tun, als objektive und unverfälschte Fakten zu präsentieren, deren Interpretation den Leser:innen oder Zuschauer:innen überlassen ist. Stattdessen werden oft Tatsachen absichtlich so nacherzählt, dass die Berichte bereits eine vorformulierte Meinung enthalten, von der erwartet wird, dass sie die Menschen übernehmen und sie als ihre eigene betrachten. Da diese Art der Manipulation, wenn richtig ausgeführt, sehr effektiv sein kann, sind Massenmedien besonders beliebt, um das Denken einer Gesellschaft zu lenken.

» Weiterlesen