Ziel 6: Verfügbarkeit und nachhaltige Bewirtschaftung von Wasser und Sanitärversorgung für alle gewährleisten

71 Prozent der Weltbevölkerung haben Zugang zu sicher verwaltetem Trinkwasser. Eine Prozentzahl, die nach wie vor viel zu gering ist: Ganzen 844 Millionen Menschen mangelt es an Wasser, das sie ohne Bedenken trinken können. Trotzdem bleiben auch die Leute, die momentan noch an sauberes Trinkwasser gelangen, nicht unberührt – mehr als zwei Milliarden Menschen haben mit Wasserknappheit zu kämpfen, diese Zahl soll Prognosen zufolge in Zukunft noch weiter steigen. Keine Frage also, dass etwas getan werden muss, um die Lebensgrundlage aller Menschen zu erhalten – das ist auch den UN-Mitgliedsstaaten klar, die Ziel 6 in die Liste der Entwicklungsziele aufgenommen haben.

» Weiterlesen