Geidorf: …lebenswerter Raum für alle Generationen

Für Geidorf gilt ein besonderer Superlativ: der Bezirk mit den meisten Hundertjährigen! Diese statistische Information unterstützt das Klischee, Geidorf sei ein Bezirk, in dem man entweder alt oder StudentIn sein muss, um dort zu wohnen. Wie auch immer, ich habe mit VertreterInnen beider Gruppierungen geplaudert, und einiges über den Bezirk,  Lieblingsplatzerln und die Relativität des Alters erfahren.

Foto: Andrea Penz

» Weiterlesen

Lend: … und ein paar Gedanken zum Gedenken

Stolpern!? Kennen Sie sicher. Man schreitet gedankenverloren dahin, nimmt vielleicht etwas aus dem Augenwinkel wahr, aber nicht ernst und findet sich plötzlich mit Armen und Beinen rudernd wieder. Bestenfalls stürzt man nicht, sondern hält kurz inne, versucht das Herzrasen wieder in den Griff zu bekommen und überlegt, was um alles in der Welt das gerade war. Manchmal beschäftigt einen so ein Stolpern aber auch länger. Und genau das ist die Idee hinter den …

Foto: Andrea Penz

» Weiterlesen

1 2 3 4 10